Urlaub

Süße Mädchen Frisuren – geschnitzte Kürbis 2009

Süße Mädchen Frisuren - geschnitzte Kürbis 2009

Süße Mädchen Frisuren – geschnitzte Kürbis 2009

Zu Ehren von Adoptieren ein “Do – Cute Girls Hairstyles” , mein Mann und Mädchen beschlossen, einen Kürbis für Halloween von einem super niedlichen kleinen Mädchen mit Zöpfen zu schnitzen! Es war nicht das beste Foto, weil wir heute Morgen das Foto gemacht haben und meine Kamera mit der unbeholfenen Beleuchtung herausgerutscht ist. (Versuchen Sie immer ein Bild von einer beleuchteten Jack-O-Lantern zu machen ???)

Artikel benötigt: Kürbis, Marker, Schablone, Stachel, Messer. (Elektrowerkzeuge auf Drängen des Mannes, Drill und Dremel.)
Zeitbedarf: 5 Stunden lang.

Süße Mädchen Frisuren - geschnitzte Kürbis 2009  Jedenfalls kannst du dieses kleine Mädchen erkennen … wenn du Boo von Monsters, Inc. erraten hast , hast du Recht gehabt! Wir haben sie ausgewählt, weil sie uns so sehr an unsere eigenen Mädchen erinnert hat.

Wie sieht es aus? Ich denke, sie haben großartige Arbeit geleistet, obwohl es fünf Stunden dauerte, sie zu schnitzen! (Um eine Nahaufnahme zu sehen, klicken Sie einfach auf das Bild!) Verrückt, wie echt es aussieht, oder? Für den Fall, dass Sie nicht glauben, dass dies unser Kürbis ist, habe ich die folgenden Fotos bei Tageslicht gemacht …

Süße Mädchen Frisuren - geschnitzte Kürbis 2009  Süße Mädchen Frisuren - geschnitzte Kürbis 2009
Im Licht sieht es wirklich wie ein Durcheinander aus … aber in eine angezündete Kerze stellen und die Lichter ausstellen und Magie geschieht!

Vergesst auch nicht, an unserem November- Wettbewerb teilzunehmen. Der Gewinnerbeitrag wird am 7. November veröffentlicht … Klicken Sie auf den Link, um die Einreichungsrichtlinien zu sehen! Das war eine tolle Idee für die Seite und wir wollen mehr von deinen süßen Do’s sehen! Zeig uns was du hast !!!

Fröhliches Halloween!

Süße Mädchen Frisuren - geschnitzte Kürbis 2009

* Hinweis von Mindy: Vergesst nicht, uns auf

Süße Mädchen Frisuren - geschnitzte Kürbis 2009

Tagged , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.