Prämie Frisuren

WIE SIE IHRE HAARBÜRSTE RICHTIG REINIGEN

WIE SIE IHRE HAARBÜRSTE RICHTIG REINIGEN

Haar

WIE SIE IHRE HAARBÜRSTE RICHTIG REINIGEN

WIE SIE IHRE HAARBÜRSTE RICHTIG REINIGEN

Fotos / Beitrag: Kristin Ess

Für manche Leute mag das ziemlich offensichtlich erscheinen, aber Sie würden überrascht sein, wie viele reizende Damen ihre Haarbürsten nicht ausräumen. Zu oft betrete ich das Badezimmer eines Freundes, sehe einen Pinsel voller Haare und kann mir nicht helfen, also reinige ich ihn. In den nächsten paar Tagen höre ich oft, wie sehr es die Art verändert hat, wie ihr Haar aussieht. Es mag nicht viel passieren, aber Haarbürsten sind totale Fallen! Staub, Conditioner, Öl, Keime, sogar Hausstaubmilben können in Ihrer schmutzigen Haarbürste sein, die DISGUSTIERT. Zum Beispiel: wenn Sie Ihre Haare an einem Montag waschen, bürsten und föhnen, und dann am Dienstag mit dem gleichen Pinsel “nachbearbeiten”, werden die Öle und der Schmutz von Montag bis Sonntag in dieser Bürste sitzen. Staple diese für ein paar Wochen, Monate … Jahre? Ew. Persönlich empfehle ich Ihnen, Ihren Pinsel einmal alle ein oder zwei Wochen zu putzen. Es dauert ein paar Minuten! Es ist nicht etwas, an das wir wirklich denken, aber Sie sollten versuchen, sich der Haare bewusst zu werden, die sich in Ihrem Pinsel auftürmen. Reinigen Sie Ihre runden Bürsten können Sie so viel mehr Spannung, die zu Glätte und Glanz führen. Hier ist, wie ich meine Pinsel zu Hause reinigen möchte:

  1. Greifen Sie einen Pinsel, der eine sichtbare Menge an Haaren gesammelt hat. Hier zeige ich Ihnen, wie man einen flachen (Paddel) Pinsel ausräuchert, aber das kann genau so auf einem runden Pinsel gemacht werden.
  2. the hair in the brush. In der Haarwelt haben wir Werkzeuge, um Pinsel zu säubern, aber wenn ich zu Hause bin, schnappe ich mir einen Stift oder Stift und schiebe ihn die Haare im Pinsel. Jetzt hochziehen, bis sich die Haare lockern. (Sie tun dies, damit Sie am nächsten Schritt nicht Ihre Borsten schneiden!)
  3. Als nächstes gehen Sie mit Ihrer Schere und schneiden Sie gerade in der Mitte wie oben gesehen. TIPP :
  4. Jetzt “schälen” Sie das Haar auf und entfernen Sie es. Sie können mit Ihrem Stift oder Bleistift zurück gehen, um weitere enge Stellen zu lockern.
  5. Verwerfen Sie diesen wunderschönen Haarball.

Ich mag es, meine Pinsel jedes Mal zu waschen, wenn ich die Haare reinige. Um dies zu tun, füllen Sie einfach die Spüle mit warmem Wasser und fügen Sie einen Esslöffel Reinigungs- / Klär-Shampoo. Pinsel und Borsten gründlich waschen, gut abspülen und trocknen lassen (oder trocken blasen).

WIE SIE IHRE HAARBÜRSTE RICHTIG REINIGEN

Tagged , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.